Happy Voices schnuppern erstmals Opernluft!
Happy Voices schnuppern erstmals Opernluft!

Orpheus und Eurydike

 

Mit der Aufführung von Willibald Glucks "Orpheus und Eurydike" nahmen die Happy Voices gemeinsam mit dem vhs Orchester Kirchheim erstmals ein Opernprojekt in Angriff.

 

Im Januar 2014 kam die Anfrage vom vhs Orchester, ob der Chor Lust hätte, bei der Oper „Orpheus und Eurydike“ mitzuwirken. Sicherlich für den Chor eine große Herausforderung aber auch eine große Chance neue Erfahrungen zu sammeln.

Dass der Chor wandlungsfreudig ist, war bekannt. Aber ob die Verwandlung in einen Opernchor glücken würde, stand in den Sternen.

 

Chorleiter Robert Kast nahm sofort Italienischunterricht um dem Chor die richtige Aussprache beizubringen und in den ersten Proben wurde dann zunächst mehr italienisch gesprochen als gesungen. Innerhalb kürzester Zeit wurde aus den Happy Voices ein völlig anderer Chor und der gewohnte rockige, poppige Sound verwandelte sich in feine Opernklänge.

 

Die Art und Weise, wie Robert Kast und die "Happy Voices" dann die Opern-Premiere feierten, ließ durchaus aufhorchen: szenisch souverän und musikalisch klangvoll. Erstklassige Solisten und ein einfühlsames vhs Orchester machten die Darbietungen zu einem echten Hörgenuss. Dementsprechend gab es in der Stadthalle riesigen Applaus.

 

Teckbote_140721_Gluck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 821.3 KB
rss feed abonnieren

feed us

Gästebuch

write us

follow us


Proben

jeden Montag - außer in den Ferien

20:30 Uhr - 22 Uhr

Konrad-Widerholt-Halle, 1. OG

Armbruststraße, 73230 Kirchheim

 

Wir freuen uns über neue Stimmen.

Kommt zur Probe vorbei!

 

ACHTUNG: am 10.+17.12.18 findet keine Probe für Happy Voices statt!

Erste Probe im neuen Jahr findet am 07.01.19 statt.